Ein neues, luxuriöses Resort in Thailand ermöglicht es ihnen nun, sich zusammen mit ihrem pflegebedürftigen Angehörigen in einem in jeder Hinsicht guten Klima zu entspannen.

In Deutschland werden ca. 2,5 Mio. Menschen als pflegebedürftig eingestuft. Über zwei Drittel von ihnen werden zuhause gepflegt und ihre Zahl dürfte in den kommenden Jahren stark zunehmen. Pflegende Angehörige und insbesondere die Partner leiden stark unter der körperlichen und psychischen Belastung. Eine Auszeit wäre dringend nötig, leider fehlt aber meistens der Ersatz. Hinzu kommen das schlechte Gewissen, den Partner im Stich zu lassen, und der Wunsch, sich doch gemeinsam zu erholen.

Im November 2014 wurde im Norden von Thailand, 18 km ausserhalb von Chiang Mai, das Vivo bene Village eröffnet, welches betroffenen Paaren eine gemeinsame Urlaubsmöglichkeit bietet. In einem Park, so gross wie fünf Fussballfelder, sind sechs Pavillons mit je zwölf luxuriösen, grossen Zimmern angeordnet, allesamt rollstuhlgängig und behindertengerecht eingerichtet. Gebaut im traditionellen Lanna-Stil, aber nach Schweizer Qualitätsstandards, bieten die Gebäude viel Licht, helle Räume sowie Raum für den privaten Rückzug oder Geselligkeit. Zum Resort gehören auch ein Schweizer Restaurant, eine Bäckerei samt Confiserie, ein Spa mit Coiffeur und Massage sowie ein Swimming-Pool.

Das Pflege- und Betreuungsteam steht unter der Leitung von erfahrenem Schweizer Fachpersonal. Die thailändischen Pflegefachpersonen verfügen über einen Bachelorabschluss, die Pflegeassistenten werden sechs Monate lang intensiv ausgebildet.

Während die pflegebedürftigen Gäste auf Wunsch rund um die Uhr betreut werden, haben die Angehörigen Zeit für sich. Sie können Tagesausflüge oder gar eine längere Rundreise durch das Land des Lächelns unternehmen – immer mit dem beruhigenden Wissen, dass für den Partner bestens gesorgt ist.

Das variable Wohnkonzept im Vivo bene Village bietet grosse Flexibilität und damit die Möglichkeit, dass das Resort allen Gästen mit speziellen Bedürfnissen gerecht wird. Unsere Gäste entscheiden jeden Morgen ganz nach Lust und Laune sowie ihren Möglichkeiten, wie sie den Tag erleben wollen. Vivo bene bietet die individuellen Möglichkeiten dazu.