Fit im Alter
Mehr Demografie wagen!
Technik f r ein sicheres und komfortables Leben

Technik für ein sicheres und komfortables Leben

Über zwei Drittel der Deutschen wollen laut einer aktuellen Umfrage auch im Alter zu Hause leben.    
Schauspielerin Caroline Beil

„Das Beste kommt noch“

Schauspielerin Caroline Beil spricht im Interview übers Älterwerden und verrät, warum man das Leben mit 70 noch einmal neu beginnen kann.
Websites f r Best Ager

Websites für Best Ager

Die besten Websites für Best Ager.
Digitale Medien f r die Generation 50

Digitale Medien für die Generation 50+

Unser Alltag medialisiert sich immer mehr. Bereits heute arbeiten über 60 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland am Computer.
Gesund leben

Gesund leben

Gesunde Ernährung hat nichts mit dem Alter zu tun. Doch gerade Kinder und ältere Menschen sollten besonders auf eine ausgewogene Ernährung achten.
Perfekt f rs Alter Die Toilette aus Japan

Perfekt fürs Alter: Die Toilette aus Japan

In einer Gesellschaft, die kontinuierlich älter wird, in der alte Menschen aber möglichst lange unabhängig leben möchten, ist dieses WC ein wichtiges Hilfsmittel.

Die Zukunft der Pflege

Gesundheit & ErnährungOb demografischer Wandel, Fachkräftemangel oder berufliche Interessenvertretung: Die Pflege steht vor großen Herausforderungen. Was wird sich ändern, welche Meilensteine wurden schon erreicht und wie wirken sie sich auf die Zukunft der Pflege aus? Darüber sprachen wir mit Andreas Westerfellhaus, dem Präsidenten des Deutschen Pflegerates und Jürgen Graalmann, Geschäftsleitung des Deutschen Pflegetages.

Die Zukunft der Pflege

Pflege und Versorgung in Deutschland – „Landespflegekammer“ berichtet

Gesundheit & ErnährungOb demografischer Wandel, Fachkräftemangel oder berufliche Interessenvertretung: Die Pflege steht vor großen Herausforderungen. Was wird sich ändern, welche Meilensteine wurden schon erreicht und wie wirken sie sich auf die Zukunft der Pflege aus? Esther Ehrenstein und Dr. rer. cur. Markus Mai von der Landespflegekammer geben Auskunft.

Pflege und Versorgung in Deutschland – „Landespflegekammer“ berichtet

Sehen und Wahrnehmen

Gesundheit & ErnährungDie Sehfähigkeit lässt mit zunehmendem Alter bei vielen Menschen immer mehr nach. Um trotzdem mobil zu bleiben und die eigene Lebensqualität möglichst lange aufrechtzuerhalten, sollten die Augen regelmäßig untersucht werden. Auf diese Weise können auch schwere Krankheiten rechtzeitig entdeckt und behandelt werden.

Sehen und Wahrnehmen

„...Ich kann nicht mehr…“

Gesundheit & ErnährungAngehörige berichten, wie die Pflege eines nahestehenden Menschen sie an die Grenzen ihrer körperlichen und seelischen Kraft gebracht hat. Wie hat sich die stetige Belastung auf ihr Leben ausgewirkt und welche Gedanken haben sie dabei beschäftigt?

„...Ich kann nicht mehr…“

E-Mails für die Seele

Gesundheit & ErnährungMehrfachbelastung und emotionaler Druck können sich massiv auf Ihre Gesundheit und das seelische Wohlbefinden auswirken. Die ersten Anzeichen seelischer Belastungen werden von den Betroffenen meistens nicht erkannt.

E-Mails für die Seele

Die Technik macht’s - So ist komfortables Wohnen in den heimischen vier Wänden bis ins hohe Alter möglich

Leben & WohnenViele Menschen möchten bis ins hohe Alter zu Hause wohnen. Die vertraute Umgebung kann aber alltäglich Stolpersteine bereitstellen, die diesen Wunsch erschweren. Technik kann ein Leben in gewohnter Umgebung leichter machen – und den Alltag gleichzeitig deutlich komfortabler gestalten.

Die Technik macht’s - So ist komfortables Wohnen in den heimischen vier Wänden bis ins hohe Alter möglich